NEUE PROJEKTVERSICHERUNG

Kleine und mittelgroße Bauprojekte smart in einer Police absichern: die Funk BauRisk 25 

Für kleine und mittlere Hochbauvorhaben bietet Funk die BauRisk 25. Diese Police fußt vollumfänglich auf dem Bedingungswerk der Funk BauRisk für herausragend große Bauvorhaben. Wir stellen die Projektversicherung vor.

Bei der Absicherung von Großbauvorhaben setzen sich Projektversicherungen für alle am Bau Beteiligten mehr und mehr durch. Denn diese liefern eine smarte All-in-one Lösung – das sonst häufig übliche Sammelsurium an Policen gehört damit der Vergangenheit an. Funk ist Marktführer im Segment der Projektversicherungen und bedient die Real Estate-Branche mit einem eigenen Maklerbedingungswerk, der Funk BauRisk.

Da bei diesen Projektversicherungen alle am Bau Beteiligten versichert sind, spielen folgende verschiedene Versicherungsdisziplinen zentrale Rollen:

  • Bauleistung
  • Feuer-Rohbau
  • Bauherren-Haftpflicht
  • Betriebshaftpflicht
  • Berufs- und Planungshaftpflicht
  • Erweiterte Berufs- und Planungshaftpflicht
  • Umweltrisiken

Zahlreiche Vorteile durch eine Police

Eine allumfassende Projektversicherung hält für Bauherren, Ausführende, Planer*innen sowie weitere Parteien wie z. B. Nachbar*innen zahlreiche Vorteile bereit:

Vorteile einer kombinierten Projekt-Versicherung

  • Nur eine Police bei einem Versicherer für das gesamte Bauvorhaben
  • Keine Schnittstellen zwischen Einzeldeckungen
  • Hohe Versicherungssummen z. B. in der Berufshaftpflicht bis 10 Mio. €
  • Transparenz für den Bauherrn über alle Versicherteninhalte
  • Absicherung der gesamten Auftragnehmerkette
  • Mitversicherung gegenseitiger Ansprüche und Regressverzicht
  • Prämienersparnis ggü. klassischer Einzeldeckung (i. d. R. -20 %)
  • Komplette Umlagefähigkeit der Prämie auf die Auftragnehmer

In wenigen Antragsfragen zum vollen Schutz

Mit der BauRisk 25 bietet Funk die Möglichkeit, Projekte des Hochbaus zwischen 2,5 Mio. Euro und 25 Mio. Euro abzusichern. Eine umfassende und aufwendige Lieferung von Risikounterlagen ist nicht notwendig, da nur wenige Antragsfragen zu beantworten sind:

Antragsfragen BauRisk 25

  • Bauvorhaben des allgemeinen Hochbaus
  • Bauzeit bis 24 Monate
  • Bauvolumen 2,5 Mio. € bis 25 Mio. €
  • Abstand zu fließenden Gewässern > 500 m
  • Bis zu zwei Untergeschosse

Gern zeigen wir Ihnen persönlich und unverbindlich, wie Sie die BauRisk 25 für Ihr Bauvorhaben nutzen können. Sprechen Sie uns an!

Auch die Prämiensätze sind bereits vorab festgelegt und im Vergleich zur Benchmark sehr preiswert. Ein weiterer Kundenvorteil: Bedingungsseitig steht hinter der BauRisk 25 das vollumfängliche Bedingungswerk der Funk BauRisk für herausragend große Bauvorhaben. Das bedeutet: Kunden, die sich für die BauRisk 25 entscheiden, profitieren von denselben aktiven Bedingungen auf Basis der etablierten Police.

Robert Dallmann

Mitglied der Leitung Funk Real Estate Division

r.dallmann@funk-gruppe.de

Bauen im Bestand
Interview Dirk Berthold

Weitere Infos über Funk BauRisk erhalten Sie hier!